Welcome Toasty! And Happy Birthday!

Wir sind stolz und freuen uns Euch unseren Toasty vorstellen zu können. Vor rund 3 Jahren hat er das Licht der Welt erblickt und heute- seinem Strampler entwachsen- möchten wir mit ihm und Euch eine Reise beginnen.

Zum Year of the Toasty

Unser Unternehmen

logo DLS Toasty

DLS - das sind die Initialen von David Lee Schlenker. Schon in seiner amerikanischen Heimat hatte der spätere Firmengründer ein großes Faible für deutsches Vollkornbrot. Als er aus den USA nach Deutschland kam, machte er diese Liebe zum Beruf. Er erlernte das deutsche Bäckerhandwerk von der Pieke auf und setzte dabei von Anfang an konsequent auf „bio“: Schon 1983 backt David Vollkornbrot und Backwaren mit Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau in der Siebensachen-Bäckerei in Siegburg.

Unsere Verantwortung

Kind isst Spitzbube

„Was wirklich gut ist, ist auf allen Ebenen gut.“ Dieser Satz von Mahatma Gandhi ist unser Leitspruch und begleitet alle unsere Ziele und Vorhaben. Wie groß diese Herausforderung ist, zeigt das Beispiel Brot besonders deutlich. Die Herstellung von wirklich gutem Brot erfordert viel fachliches Wissen und Zeit und steht in einer engen Wechselwirkung mit der Umwelt. Tag für Tag stellen wir uns dieser Herausforderung, um Backwaren bester Qualität im Einklang mit der Natur zu erzeugen.

Unsere Qualität

Qualitätskontrolle Brot

In unserer Vollkorn-Mühlenbäckerei setzen wir ganz bewusst auf Regionalität. Nach dem Grundsatz "aus der Region, in der Region, für die Region" kommen neunzig Prozent unserer Zutaten von Betrieben aus dem Umland. Seit 2006 verarbeiten wir biologisch-dynamisches Demeter-Getreide direkt aus Hennef. Dieses Getreide vermahlen wir sortenrein und schonend auf zehn eigenen Zentrofan-Mühlen in unserem Haus. Auch unser Schrot stellen wir selbst her.

Unser Handwerk

Brötchen mit Mohn bestreuen

Das Bio-Vollkornmehl und -schrot für unsere Brote und Backwaren mahlen wir selbst mit eigenen Mühlen. Dazu verfügen wir über einen separaten Raum, in dem zehn Zentrofan-Mühlen arbeiten. Mit Natursteinen aus Basalt-Lava aus der Eifel vermahlen die Mühlen auf schonendste Weise ohne Erhitzung das ganze Korn inklusive Randschichten und Keimling. Es entsteht ein lockeres, backstarkes Mehl, das alle Mineralstoffe, Vitamine und Ballaststoffe des vollen Getreides enthält.

Aktuelles

Die IHK Bonn/Rhein-Sieg vergibt zusammen mit der regionalen Servicestelle der Oskar-Patzelt-Stiftung SC Lötters seit 2013 den „Ludwig“ für mittelständische Unternehmen der Region. Dieser rein regionale Mittelstandspreis bietet den teilnehmenden Unternehmen vielfältige Chancen. Für alle Nominierten ist bereits die Teilnahme ein Gewinn, sie sind damit Teil eines starken Netzwerks der „Ludwigs“.

Barrierefreie Backstubenführung - gerne haben wir das möglich gemacht!

Resonanz einer Backstubenbesichtigung, geschrieben von Monja Hägemann.

Auch in diesem Jahr nahm eine Fachjury aus Bäcker*innen, Expert*innen des Demeter-Verbandes, dem Forschungsring e.V. und Sensorikexperte Martin Darting Backwaren von biodynamischen Bäckereien aus ganz Deutschland gründlich unter die Lupe.

Ein Einblick in unsere Backstube

Kontakt

DLS Vollkorn-Mühlenbäckerei GmbH
Conrad-Roentgen-Straße 3
53773 Hennef-Hossenberg

Tel.: +49 (0) 2242 - 90 50 800
Email: dls@ihredls.de

Szenen aus der Bäckerei

Unser Sortiment

Unser Unternehmen

Biobackwaren für die Region. Dafür steht David Lee Schlenker mit der DLS-Vollkorn-Mühlenbäckerei. Mittlerweile arbeiten 60 Mitarbeiter in einer modernen und menschenfreundlichen Umgebung, deren Herz dennoch an die Backstube aus Omas Zeiten erinnert.